Unsere Flugschule wurde 1993 von Peter Stähli gegründet. Unser Ziel ist es exzellenten Flugunterricht anzubieten, aus dem Helikopterpiloten mit ausgezeichnetem theoretischem Wissen, sowie mit hervorragendem fliegerischen Können hervorgehen und somit bestens ausgebildet sind, um in den Arbeitsmarkt einzutreten.

Wir sind von der Federal Aviation Administration (FAA) anerkannt und zugelassen unsere Flugschüler gemäß Federal Aviation Regulation (FAR) Part 61 und FAR Part 141 (HO0S61K) auszubilden. Die FAA Akkreditierung bedeutet, dass sich Helipro unter den wenigen Hubschrauberflugschulen befindet, die den strengen Richtlinien gerecht werden, um ein Part 141 Trainingsprogramm anbieten zu dürfen.

Des Weiteren können wir unseren Flugschülern einen Associate’s oder Bachelor Abschluss in Applied Science in Aviation anbieten während sie mit uns das Fliegen lernen. Diese Möglichkeit können wir durch unsere Kooperation mit dem Charter College anbieten. Dieses Programm bietet Flugschülern eine umfassendere Ausbildung an und bereitet sie somit noch besser für eine erfolgreiche Karriere in den Luftfahrtbranche vor.Mehr Informationen zu dem Programm gibt es hier .

Wir können unseren Flugschülern bei der Finanzierung ihrer Ausbildung behilflich sein. Dies erfolgt nicht direkt über die Flugschule, aber über unser Partnerschaft mit Pilot Finance Inc. Mehr Informationen dazu gibt es hier .

Wir sind ebenfalls VA akkreditiert, was bedeutet, dass qualifizierte Veteranen ihre schwer verdienten Vergünstigungen für das Pilotentraining verwenden können. Mehr über das Veteranen Programm gibt es hier .

Während unser Hauptfokus bei der Ausbildung liegt, bieten wir jedoch weitere Dienstleistungen, wie z.B. Hubschrauberrundflüge entlang der wunderschönen Zentralküste Kaliforniens, Luftaufnahmen, Frostbekämpfung, sowie auch Überprüfung von Stromleitungen und Pipelines.

Sicherheit ist unsere oberste Priorität. Bei Helipro hat nichts einen höheren Stellenwert, als für jeden Flugschüler größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten.

2017 wurde Helipro Teil einer größeren Familie. Der Zusammenschluss mit Altitude Helicopters brachte neue Energie, Erfahrung, Perspektiven und Ziele. Altitude Helicopters wurde 1992 gegründet und ist ein internationales Unternehmen der Luftfahrtindustrie mit Zweigstellen in den USA, Nepal und Italien. Ein Familienunternehmen, das 1994 in Italien gegründet wurde und seine Tätigkeitsbereiche auf neue Geschäftsfelder neue geografische Herausforderungen erweitert hat.

Von den italienischen Dolomiten bis zu den südlichen Stränden von Apulia, von den höchsten Gipfeln Nepals, zu den entlegensten Gegenden Afrikas, unser Team von äußerst erfahrenen Hubschrauberpiloten und Mechanikern hat sich den größten Herausforderungen gestellt und mit einem Höchstmaß an Professionalität Missionen am Rande der Machbarkeit gemeistert.

Zusammen bilden Helipro und Altitude Helicopters Ameristar Aviation, mit dem Ziel ein Referenzpunkt bei der Hubschrauberpilotenausbildung zu sein. Die Eröffnung einer zweiten Flugschule in den USA ist nur das neueste Kapitel unserer Erfolgsgeschichte, aber möglicherweise bisher das spannendste. Training, unsere Erfahrung weiterzutragen und unsere Leidenschaft mit zukünftigen Piloten zu teilen ist eine enorme Verantwortung, aber auch eine großartige Gelegenheit.

Bei der Wahl der richtigen Flugschule geht es nicht allein darum den besten Deal herauszuschlagen. Es geht auch darum eine Philosophie zu teilen, eine Vision zu verfolgen und in eine Welt der Leidenschaft einzutauchen und irgendwo ist es auch ein Teil einer Familie zu werden.

Ihr Training findet in San Luis Obispo statt, welches sich in der Mitte von Los Angeles und San Francisco (an der Küste) befindet. Dieser Schulungsort zählt zu den schönsten Gegenden der  Vereinigten Staaten. In Ihrer Freizeit können Sie so die beeindruckende Landschaft rund um San Luis Obispo erforschen oder auch einen Wochenendausflug nach Los Angeles oder San Francisco machen. Schauen Sie sich ein Video an, welches in der "New York Times" veröffentlicht wurde, und sehen Sie selbst was diese Gegend so zu bieten hat. 

Studenten, die die komplette Ausbildung bis hin zum Fluglehrer bei Helipro machen, bekommen auch die Chance später als Fluglehrer zu arbeiten, um so auf die (von den Versicherungen) geforderten Mindeststunden zu kommen und beruflich Fuss zu fassen. 

San Luis Obispo hat ein mediterranes Klima mit trockenen, warmen Sommern sowie milden Wintern. Im Durchschnitt haben wir 287 Sonnentage, was San Luis Obispo zu einem perfekten Standort für die Flugausbildung macht. In anderen Bundesstaaten, wie zum Beispiel Oregon, kann es in den Wintermonaten passieren, dass man aufgrund von schlechtem Wetter einige Wochen nicht zum fliegen kommt. In weiterer Folge wirkt sich dass natürlich negativ auf die Ausbildungskosten- und Dauer aus. Für mehr Informationen über San Luis Obispo, besuchen Sie die Website  des Tourismusbüros. Informationen zum Wetter finden sie hier

Helipro ist eine qualitativ hochwertige Flugschule, die nach "Part 141" operiert. Dies bedeutet, dass ein von der FAA (Amerikanische Luftfahrtbehörde) genehmigter Lehrplan vorliegt und verwendet wird um unsere Studenten nach einem hohen Standard auszubilden. "Part 141" ermöglicht uns in weiterer Folge, M1 Visa auszustellen. Um diese Berechtigung aufrecht zu erhalten, muss der Flugbetrieb einwandfrei und professionell arbeiten, was durch regelmässige Prüfungen durch den Staat gewährleistet wird.

Unsere Flugschule befindet sich direkt am San Luis Obispo Regionalflughafen. Ein großer Vorteil von diesem Standort ist, dass man sofort nach dem Start mit dem Flugtraining beginnen kann. An anderen Schulungsorten, wie zum Beispiel Los Angeles müssen die Studenten erst eine halbe Stunde fliegen um ein geeignetes Trainingsgebiet zu erreichen. Klicken Sie auf den link  um weiter Informationen von dem lokalen Flughafen zu erhalten.

Helipro ist eine etablierte Flugschule, die schon seit 1993 Flugtraining anbietet und bis dato über 600 Piloten ausgebildet hat.

Da Helipro eine kleine Flugschule ist, können wir Ihre Ausbildung ganz persönlich und individuell gestalten. Dass Ziel von Helipro ist es, unseren Studenten eine praxisbezogene Ausbildung mitzugeben, die den Grundstein legt um später als Berufspilot zu arbeiten. Unsere Fluglehrer sind von Montag - Sonntag für Sie verfügbar.

Robinson R22 Beta

PREPARE TO TAKEOFF

CALL +1 (805) 543 2713

Unsere Flotte

SPEZIFIKATIONEN

Für weitere Informationen, besuchen Sie die Website des Herstellers.

Warum Helipro?

PHYSISCHE ADRESSE

POSTANSCHRIFT

945B Airport Drive
San Luis Obispo, CA 93401

4349 Old Santa Fe Road
San Luis Obispo, CA 93401

Finden Sie mehr über uns heraus

Über Uns

Warum Helipro?

Unsere Flotte

HOME

flUGtraining

Schülerressourcen

Kapazität: 2 Personen (inklusive Pilot)

Maximales Gewicht pro Sitz: 240 lbs. (108 kg) – inklusive Staufach

Maximales Gewicht pro Staufach: 50 lbs. (22 kg)

Maximales Abfluggewicht: 1.370 lbs. (621 kg)

Triebwerk: Lycoming O-320 (160 PS)

Kapazität Haupttank: 19.2 US gallons

Kapazität Zusatztank: 10.5 US gallons

Länge: 8,75 m

Rotor Durchmesser: 7,67 m

Höhe: 2,71 m

Höchstgeschwindigkeit: 189 km/h (102 Knoten)

Absolventen

Absolventen

Wir gratulieren unseren Studenten, zum erfolgreichen Erlangen folgender Lizenzen:

+1 (805) 543 2713

info@helitraining.com

facebook.com/helipro

yelp

NEU Robinson R22 Beta - Instrument Trainer

SPEZIFIKATIONEN

Kapazität: 2 Personen (inklusive Pilot)

Instrumente (9-Loch Panel):

- Künstlicher Horizont

- Wendezeiger

- Horizontal Situation Indicator

- Marker Beacon

- Digitaler Transponder (KT76C)

- Garmin 430 GPS

Maximales Gewicht pro Sitz: 240 lbs. (108 kg) – inklusive Staufach

Maximales Gewicht pro Staufach: 50 lbs. (22 kg)

Maximales Abfluggewicht: 1.370 lbs. (621 kg)

Triebwerk: Lycoming O-320 (160 PS)

Kapazität Haupttank: 19.2 US gallons

Kapazität Zusatztank: 10.5 US gallons

Länge: 8,75 m

Rotor Durchmesser: 7,67 m

Höhe: 2,71 m

Höchstgeschwindigkeit: 189 km/h (102 Knoten)

SPEZIFIKATIONEN

Kapazität: 4 Personen (inklusive Pilot)

Klimaanlage

Aspen Evo EFD1000H Pro/HSI Flight Display

Garmin GTR225 Com Radio

Garmin GTN750 GPS/Com/Nav

ELT

Maximales Gewicht pro Sitz: 300 lbs. (136 kg) – inklusive Staufach

Maximales Gewicht pro Stauraum: 50 lbs. (22 kg)

Maximales Abfluggewicht: 2500 lbs. (1.133 kg)

Triebwerk: Lycoming IO-540-AE1A5, 245 (Brake Horse Power)

Kapazität Haupttank: 30.6 US gallons

Kapazität Zusatztank: 18.3 US gallons

Robinson R44 Raven II

NEU SBPA XR22/44 AATD

SPEZIFIKATIONEN

Mit unserem neuen R22/R44 Simulator können Sie bis zu 20 Stunden für Ihre Instrumentenflugberechtigung anrechnen. Dadurch sparen Sie sich Kosten für Ihre Ausbildung.

Klicken Sie auf diesen Link für weitere Informationen zu unserem Simulator.

Wir bringen Sie ins Cockpit

Werde Hubschrauber Berufspilot

2017 wurde Helipro ein Teil einer größeren, internationalen Luftfahrtgesellschaft, die auf mehreren Kontinenten operiert mit Service-Leistungen in verschiedenen Bereichen.

Unsere “Familie” hat nun Geschäftsbeziehungen und Kooperationen in den verschiedensten Bereichen, was eine Bereicherung für unsere Flugschüler ist, indem sie von einzigartigem Know-how profitieren können.

Die Geschäftspartner mit denen wir zusammen arbeiten wissen unsere Expertise und Professionalität zu schätzen. Sie kennen ganz genau die Qualität unserer Ausbildung und den hohen Standard den wir bei unseren Flugschülern ansetzen.

News

Online bezahlen

27. August 2018 - Franco Ferrari, PPL

01. September 2018 - Kevin Martin, CFI

11. September 2018 - Shankar Katwal, IR & ATPL

29. September 2018 - Thomas Forgiarini, CPL

03. October 2018- David Muzio, ATPL

24. October 2018 - Matthias Oberegger, CPL

24. October 2018 - Yi Dongyu, CFII Rein

27 October 2018 - Lucas Herrnegger, CFI

9. December 2018 - Remo Von Allmen, PPL

17. December 2018 - Kory Kubicki, CPL

17. December 2018 - Stefano Piffari, PPL

 

 

 

 

 

 

 

2019

January 5th 2019 - Christian Cattell, PPL

January 19th 2019 - Bryson Brattagin, PPL

January 19th 2019 - Tao Jiang, CFI

February 09th 2019 - Remo Von Allmen, CPL

February 16th 2019 - Stefano Piffari, CPL

February 21st 2019 - Dulal Shashwot, CFI

February 21st 2019 - Alberto Senini, PPL

February 23rd 2019 - Thomas Forgiarini, CFI

 

 

2018

17. January 2018 - Paul Waltl, PPL

17. January 2018 - Ewald Pfeiffer, PPL

31. January 2018 - Manuel Digruber, CFII

31. January 2018 - Michael Mocan, PPL

4. February 2018 - Timo Berkemeiner, PPL

18. June 2018 - Lucas Hernegger, PPL

20. June 2018 - Renzo Frigg, CFI

09. July 2018 - Jeff Miller, PPL

17 July 2018 - Tao Jiang, CPL

19 - July 2028 - Kory Kubicki, PPL

19. July 2018 - Mathias Dube', PPL

20. August 2018 - Subash Khadka, ATPL

20. August 2018 - Shankar Katwal, PPL

22. August 2018 - Simone Menestrina, CFI

25. August 2018 - Luca Herrnegger, CPL

 

March 9th 2019 - Bryson Battagin, CPL

March 28th 2019 - Mathias Dube', CPL

April 2nd 2019 - Dusty Manning, IR

April 19th - Alberto Senini, CPL

April 27th - Bryson Battagin, CFI

May 20th 2019 - Prajwal Bhattarai, PPL

May 20th 2019 - Kory Kubicki, CFI 

June 8th 2019 - Kieran Scott, PPL